Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter September 2020
Liebe Mitglieder,
Liebe Leserinnen und Leser,


immer wieder gibt es Anlass zur Hoffnung, dass uns das Thema "Corona" nicht in allen Belangen beeinträchtigt. Definitiv zu den Hoffnungsschimmern im Stadtmarketing gehören da zum Beispiel engagierte und neue Mitglieder oder die momentan tatsächlich stattfindenden Veranstaltungen. Vielen Dank an alle, die es möglich machen!

Was wir aktuell außerdem tun, um der Krise zu trotzen, erfahren Sie in unserem monatlichen Newsletter, der Sie hiermit über die kommenden Aktionen und Veranstaltungen rund um das Stadtmarketing Bamberg informiert. Viel Vergnügen beim Durchschauen!

Besuchen Sie für weitere Informationen gerne auch unsere Homepage und unsere Facebook-Seite!


Bleiben Sie gesund!

Ihr Klaus Stieringer und Team
Stadtmarketing Bamberg e. V.

Inhalt

Herzlich Willkommen beim Stadtmarketing Bamberg e.V.!

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder:
... und wünschen Ihnen eine gute Zeit und maximale Erfolge im Stadtmarketing!


Angebot für Stadtmarketing-Mitglieder

Sonderkonditionen für Ihren Außenauftritt
Die Corona-Krise hinterlässt ihre Spuren. Viele Aufträgsbücher könnten voller sein. Dem sind wir uns im Stadtmarketing Bamberg bewusst und bieten unseren Mitgliedern daher besondere Konditionen für den Außenauftritt an: Zeigen Sie, welche besonderen Angebote Sie haben und was Sie einzigartig macht. Nutzen Sie unsere Reichweite, um sich in Bamberg zu positionieren:
  • Ihr 60-Sekunden-Film für die Kosten einer Print-Anzeige im Wert von 400,- Euro*
  • Ihr Foto-Shooting inkl. freier Nutzung im Wert von 600,- Euro*
* Alle Preise zzgl. MwSt.

Bei Interesse genügt ein Anruf unter 0951 / 20 10 30 oder eine E-Mail an info(at)stadtmarketing-bamberg.de!

Angebot für Neu-Mitglieder im Stadtmarketing

Neue Mitglieder aufgepasst!
Seit August 2020 präsentiert unser Vorstandsmitglied Arno S. Schimmelpfennig Neuigkeiten aus dem Vereinsleben in seinem "Arno's Kulturblog". Bisherige Folgen brachten allein über die Facebook-Seite des Vereins je mehr als 2.000 Aufrufe.

Präsentieren Sie sich selbst und kostenfrei: Zeigen Sie, was Sie am Stadtmarketing Bamberg toll finden. Vereinbaren Sie Ihren Termin und nutzen Sie unsere Reichweite. Inkludiert ist ein Interview vor der Kamera, eine Portrait-Aufnahme für die Präsentation in Facebook und auf der Webseite des Vereins sowie ein Social Media Post.

Bei Interesse genügt ein Anruf unter 0951 / 20 10 30 oder eine E-Mail an info(at)stadtmarketing-bamberg.de!

VR-Bank Bamberg-Forchheim Unternehmerfrühstück

Am 23. September endlich wieder "schmackhaft netzwerken"!
Das VR-Bank Bamberg-Forchheim Unternehmerfrühstück, präsentiert vom Stadtmarketing Bamberg, Wirtschaftsjunioren & Wirtschaftsclub Bamberg sowie dem WOBLA Bamberg, findet endlich wieder Mittwoch ab 7 Uhr im Café Esspress in der Austraße statt!

Unternehmer aus Stadt und Landkreis sind herzlich eingeladen zum aktiven und schmackhaften Netzwerken bei einem fränkischen Frühstück im Café Esspress am 23. September! Schirmherr vom Unternehmerfrühstück ist Landrat Johann Kalb. 

Die Kosten für das Frühstück inklusive Kaffee, Orangensaft und Wasser betragen 10,- € für Mitglieder des Stadtmarketings Bamberg, der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs und 20,- € für Nichtmitglieder.

Profitieren auch Sie von der Möglichkeit, sich in einer ungezwungenen Umgebung, noch vor dem Gang zur Arbeit, auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Synergien auszuloten. Nur wer sich kennt, kann miteinander Geschäfte machen.

Zur besseren Planung bitten wir um Ihre Anmeldung bis möglichst zwei Tage vor dem Termin telefonisch unter 0951 - 20 10 30 oder per E-Mail an info(at)stadtmarketing-bamberg.de.

Wir freuen uns auf Sie!


Engel & Völkers Kulturfestival Böhmerwiese

Jetzt noch jede Menge LIVE-KULTUR genießen u.a. mit Willy Astor, Bembers, Hanuta Gonzales, CHP, Chapeau Claque und Viva Voce!
Im Rahmen eines kleinen Festivals auf der Böhmerwiese bis zum 6. September 2020 finden dort nach monatelanger Corona-Pause und Absage von Blues- & Jazz Festival sowie Zwiebeltreterfest mehrere lang ersehnte Veranstaltungen statt.

Organisiert vom Veranstaltungsservice Bamberg und in Zusammenarbeit mit den Teams der Böhmerwiese und des Stadtmarketings Bamberg präsentieren Radio Bamberg, Wobla und Fränkische Nacht folgende Konzerte und Vorstellungen im Herzen der Gärtnerstadt:

>>> Zur Programmübersicht

Dank eines speziell ausgearbeiteten Hygiene-Konzepts, welches unter anderem ein Einbahnstraßen-System auf dem Gelände und - beim ausschließlich möglichen Onlinekauf - zugewiesene Sitzplätze beinhaltet, ist eine solche Veranstaltung zum aktuellen Zeitpunkt durchführbar.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in allen gängigen Vorverkaufssystemen, telefonisch unter der Hotline 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de.

Offensive Einzelhandel  - Herausforderungen meistern

Jetzt Anmelden für die Termine im Oktober!

Auch 2020 bietet das Regionalmanagement Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim (WiR) in Kooperation mit dem Stadtmarketing Bamberg und dem Citymanagement Forchheim wieder eine Veranstaltungsreihe an, die sich speziell an inhabergeführte Einzelhandelsbetriebe richtet. Nutzen Sie dieses kostenfreie Angebot!

Die nächsten Termine lauten:

Kundenkommunikation heute - Von gewinnenden Verkaufsgesprächen und dem cleveren Umgang mit Beschwerden

Termin: 19.10.2020, 09:30 - 14:00 Uhr
Referent: Eckart Körber - Körber Seminare, Maisach
Ort: Die Digitalwerkstatt - Breitweidig 27, 91301 Forchheim
_______________________________________________________________________

Ladengestaltung vor Ort

Termin: 01.10.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Referentin: Theresa Loos - CIMA Beratung + Management GmbH
Treffpunkt: Innenstadt Bamberg, Ecke Kettenbrücke/Heinrichsdamm

--> ANMELDUNG zu den beiden Veranstaltungen:

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Arno´s Kulturblog gestartet

Empfehlenswerter Video-Blog mit Stadtmarketing-News
Fotograf, Videograf und Webdesigner Arno Schimmelpfennig, Vorstandsmitglied im Stadtmarketing Bamberg, produziert seit Neuestem einen Video-Blog auf Facebook, der sich zur Aufgabe gemacht hat, Bamberger*innen zu präsentieren, die sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen lassen, und im Gegenteil der zum Teil bedrohlichen Situation mit Mut, Kreativität und Zusammenhalt begegnen. Deren Ideen und Angebote werden kostenfrei vorgestellt und mit wöchentlichen Statements zur Kulturszene Bambergs ergänzt.

Arno´s Kulturblog - Meine Motivation? Weil Kultur alles ist.
Besuchen Sie den Blog unter:

www.facebook.com/arnos.kultur.blog

Ergebnisse der Umfrage "Stimmungsbild Corona"

Einzelhandel und Gastronomie kommen glimpflich durch die 1. Welle der Corona-Pandemie
Eine Umfrage der Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg und des Stadtmarketings Bamberg e.V. im Juli 2020 bestätigt: Die am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Branchen haben dank alternativer Absatzwege und der angebotenen Unterstützungsangebote den Shutdown erfreulicherweise gut überstanden.

Insgesamt haben 186 Bamberger Unternehmen aus dem Einzelhandel, der Gastronomie und den personenbezogenen Dienstleistungen an der Umfrage teilgenommen, die alle vorwiegend in der Innenstadt ansässig sind.

Ziel der Befragung
war es, eine Einschätzung des Geschäftsbetriebs der am stärksten von den Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffenen Branchen während des Shutdowns und nach den schrittweisen Öffnungen zu erhalten. „Besonders wichtig war uns herauszufinden, wie die Angebote seitens der Stadt, des Freistaates Bayern und des Bundes angenommen und beurteilt werden“, so Wirtschaftsreferent Dr. Stefan Goller.

Die Ergebnisse der Umfrage stehen Ihnen zur Verfügung unter: www.wirtschaft.bamberg.de

Zentrale Werbekampagne "Denk lokal - Handel lokal"

Aufruf zur Stärkung der Bamberger Wirtschaft wird fortgeführt
Im Rahmen der gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg ins Leben gerufenen Kampagne "Denk lokal  - Handel lokal" wirbt das Stadtmarketing aktuell verstärkt dafür, regional zu denken und entsprechend vor Ort einzukaufen bzw. lokale Dienstleistungen und kulturelle Angebote in der eigenen Stadt wahrzunehmen. Zielgruppe sind daher vor allem die Bamberger Bürger und Bürgerinnen selbst.

Nachdem die Corona-Pandemie mit ihrem monatelangen Lock-Down der regionalen Wirtschaft sehr geschadet und viele Unternehmer in Existenznöte gebracht hat, soll die Kampagne dazu beitragen, jeden Einzelnen zu mehr lokaler Verbundenheit in seinem persönlichen Handeln und Wirtschaften zu bewegen.

Gerne statten wir auch Ihre Räume / Schaufenster mit einem oder mehreren A3-großen Plakaten aus! (Insgesamt gibt es 5 verschiedene Slogans.) Bei Interesse einfach melden unter Telefon: 0951 - 20 10 30 oder per E-Mail an info(at)stadtmarketing-bamberg.de.

Grafisch umgesetzt wurde die Kampagne von Stefanie  Baluses / baludesign.
Medienpartner ist das WOBLA - BAMBERGER WOCHENBLATT.

Schauen Sie sich den kurzen Teaser zur Kampagne gerne auf Facebook an!

Sommer der Straßenkunst

Noch bis Oktober sind vielfältige Live-Auftritte in der Bamberger Innenstadt möglich!

Der Bamberger Stadtrat hat auf Initiative des Stadtmarketings mit dem "Sommer der Straßenkunst“ kurzfristig die Gründung eines Sommerfestivals in der Welterbe-Stadt beschlossen. Ziel des Projektes ist es, den durch die Corona-Krise stark eingebrochenen Tourismus anzukurbeln und die lokale Kulturszene zu stärken.

Die Anzahl der Künstler*innen und der Auftrittsorte sowie die Spielzeiten (montags bis samstags von 09:00 bis 19:00 Uhr) wurden erweitert und die Anmeldung ist ab sofort ausschließlich über www.strassenkunst-bamberg.de möglich.

Dank der Unterstützung durch Pegasus Capital Partners brauchen die teilnehmenden Künstler keine Gebühr für ihren Auftritt zahlen. Diese Gebühr wird von Pegasus Capital Partners bis zum 31. Oktober 2020 übernommen.

Alle weiteren Bedingungen für Straßenkunst in Bamberg finden Sie [hier]!


Informationen und Angebote unserer Mitglieder und Partner

Stand SEPTEMBER 2020

• Bayerisches Rotes Kreuz: Aufruf zur Blutspende - Alle Termine in Bamberg unter: www.drk-blutspende.de/blutspendetermine.

• Crowdfunding Aktion des integrativen Vereins gooldkids e.V.: Inklusion im und durch Sport - Mit dem eingesammelten Geld sollen 12 Sportrollstühle sowie einen passenden Anhänger für den Transport gekauft werden. Geplant ist, die angeschafften Sportrollstühle Sportvereinen oder Schulen auf Anfrage zu überlassen, damit diese Organisationen / Institutionen die Möglichkeit haben, ihre Sportler, Mitglieder, Schüler oder Teilnehmer von Events durch das gemeinsame Sporttreiben im Rollstuhl für den Gedanken der Inklusion zu sensibilisieren.  Weitere Informationen unter: www.fairplaid.org/goolkids .

9.
Golf Cup des Brose Bamberg Business Clubs: Einladung aller Basketballfreunde und Golfliebhaber in den Golfclub und das Hotel Schloss Reichmannsdorf am 27. September 2020. Sportlich begleitet die Veranstaltung Lukas Exner, der Pro der Golfanlage Reichmannsdorf. Für Abwechslung ist nicht nur auf dem Platz gesorgt, auch das Rahmenprogramm ist vielfältig: Schlosspark-Ambiente, Frühstücksbuffet, Sektempfang, Halfway, Abendveranstaltung mit Barbecue und Siegerehrung. Schnuppergolfen für Noch-nicht-Golfer. Frau Daniela Jeong (0951-91519-280, daniela.jeong@brosebamberg.de) freut sich auf Ihre Anmeldung bis zum 04.September 2020. Bitte geben Sie Ihren Heimatgolfclub, Ihr Handicap und Ihre Rechnungsadresse an sowie ob Sie an der Abendveranstaltung teilnehmen.

• Stadt und Landkreis Bamberg -
Wirtschaftsförderung: 1. Sprechtag Energie am 13. und 14. Oktober 2020. Kostenfreie Orientierungsgespräche vor Ort am 13. Oktober für IHK-zugehörige Unternehmen und am 14. Oktober für Handwerksbetriebe. Information zu den Themen: Energetische Sanierung, Energieeffizienz, Energiemanagement, Energieeinsparung oder Kraft-Wärme-Kopplung. Die Experten stellen darüber hinaus mögliche Förderprogramme vor, mit denen Maßnahmen im Unternehmen umgesetzt werden können. Anmeldung bis spätestens 8. Oktober 2020 bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bamberg, Rainer Keis unter Tel.: 0951 - 85-223 oder per E-Mail an: rainer.keis@Lra-ba.bayern.de .

• Stadt Bamberg - Wirtschaftsförderung - Interaktive Baustellen-Karte: Alle verkehrsrelevanten Baumaßnahmen im Stadtgebiet auf einer Übersichtskarte!  Darin werden Baumaßnahmen erfasst, die gerade durchgeführt und auch geplant werden. Abgedeckt werden dabei nicht nur städtische Maßnahmen wie Straßen-, Kanal- oder Leitungsbau, sondern auch größere Maßnahmen weiterer öffentlicher oder privater Bauherren. Der dazugehörige Baustellen-Ticker informiert Interessierte regelmäßig über die aktuellen Verkehrsbehinderungen und deren Umleitungen. Bitte beachten Sie: Der bisherige City-Newsletter der Wirtschaftsförderung wird zukünftig durch die interaktive Baustellenkarte mit den dazugehörigen Baustellen-Ticker abgelöst!  Wenn Sie auch weiterhin über die aktuellen Verkehrsbehinderungen durch Baumaßnahmen erfahren möchten, tragen Sie sich bitte in den neuen Newsletter ein. Weitere Informationen und Eintragung in den Baustellen-Ticker [hier]!

• Wiederbelebung des Deutsch-Französischen Clubs Bamberg e.V. im Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft mit Rodez: Der Deutsch-Französische Club Bamberg e.V., bestehend seit 1976, aber lange Zeit inaktiv, wurde auf Betreiben von Brigitte Riegelbauer von der Stadt Bamberg, die im Bürgermeisteramt alle Städtepartnerschaften betreut, mit neuem Vorstand neu formiert. Als Erster Vorsitzender wurde Dr. Kai Nonnenmacher gewählt, der 2018 als Professor für Romanische Kultur- und Literaturwissenschaft an die Universität Bamberg berufen wurde. Vereinsmitgliedschaft und weitere Info´s unter: www.dfg-bamberg.de


          Weitere Service-Angebote und -Initiativen des Stadtmarketings

          Stand SEPTEMBER 2020

          Das Bamberger Mehrwegsystem für Getränke „to go“:  Ein Zusammenschluss aus Grün-Alternative Liste Bamberg (GAL), Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V. und weiteren Ehrenamtlichen unterstützt durch das Stadtmarketing Bamberg sowie durch das Umweltamt der Stadt will mit dem Bambecher dabei helfen, den Einwegbechermüll zu reduzieren. Wie das Mehrwegsystem funktioniert, welche Gastronomien bereits mitmachen und wie man als Verbraucher und als Anbieter daran teilnehmen kann, erfahren Sie unter: www.bambecher.de.

          Jetzt regional denken, einkaufen und handeln! Das Bamberger Onlineportal BALOCA steht allen lokalen Unternehmen zum Verkauf ihrer Produkte zur Verfügung. Informieren Sie sich jetzt online über die vielfältigen Angebote der Bamberger Wirtschaft.   Die vom Stadtmarketing-Bamberg gegründete Facebook-Gruppe Corona-Hilfe Bamberg soll zur gemeinsamen Krisenbewältigung, Hilfsangebote, Dienst- und Serviceleistungen, Sonderangebote und Anfragen für Unterstützung aus dem Bereich der lokalen Wirtschaft zusammenbringen.
          Die CITY SCHEXS mit verschiedenen Motiven aus dem Weltkulturerbe Bamberg werden in über 400 Unternehmen akzeptiert. Neben den bekannten 10,- Euro - CITY SCHEXS gibt es außerdem die 44,- Euro - CITY SCHEXS, auch Arbeitgeber-SCHEXS genannt. Sie sind eine ideale Möglichkeit, die eigenen Mitarbeiter für gute Leistungen zu belohnen.
          Diese Einkaufsgutscheine tragen also nicht nur dazu bei, zusätzliches Kapital im Wirtschaftskreislauf unserer Region zu binden, Sie stellen auch für Unternehmen eine attraktive Entgeltvariante für ihre Mitarbeiter dar.
          Die „44 Euro CITY SCHEXS” können nur beim Stadtmarketing Bamberg gekauft bzw. bestellt werden. Weitere Informationen sowie alle Akzeptanzstellen und Verkaufsstellen finden Sie unter: www.mybamberg.de.

          Datenschutzerklärung zum Newsletter

          Keine Weitergabe von E-Mail-Adressen

          Es versteht sich eigentlich von selbst, dennoch an dieser Stelle noch einmal die Versicherung, dass wir Ihre E-Mail-Adresse, die wir für den Versand unseres Stadtmarketing-Newsletters nutzen, nicht an Dritte weitergeben.

          Datenschutzerklärungen

          Unsere aktuell gültigen Datenschutzerklärungen finden Sie auch [hier] vollständig zum Nachlesen.


          Stadtmarketing Bamberg e.V.
          Obere Königstraße 1
          96052 Bamberg
          Telefon: (0951) 20 10 30
          Telefax: (0951) 20 10 31
          info@stadtmarketing-bamberg.de
          www.mybamberg.de
          Geschäftsführer: Klaus Stieringer
          Amtsgericht Bamberg VR 1011
          Ust.IdNr.: DE 190635538

          mybamberg.de Das Portal des Stadtmarketing Bamberg
          Alle Inhalte © 2014 Stadtmarketing Bamberg e.V
          Stadtmarketing Bamberg

          Stadtmarketing Bamberg Bamberg zaubert Blues- & Jazz-Festival City-Schexs Bamberger Weinfest

           

          Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.