Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter zur Corona-Krise
Liebe Mitglieder,
Liebe Leserinnen und Leser,


Der Ausbruch des Coronavirus verändert unser derzeitiges Leben, es beeinträchtigt und gefährdet Existenzen. Nur mit vereinten Kräften können die erheblichen Auswirkungen aufgefangen werden.
Das Stadtmarketing Bamberg möchte Sie durch diese außergewöhnlich schwere Zeit begleiten und unterstützen, für Solidarität werben und Orientierung schaffen. Dieser Sondernewsletter hat daher zunächst ein paar grundlegende Informationen für Sie aufbereitet.

Wir wünschen Ihnen, Ihrer Familie, Freunden, Kollegen und Mitarbeitern das Beste in dieser herausfordernden Situation, und vor allem Gesundheit!

Ihr Klaus Stieringer und Team
Stadtmarketing Bamberg e. V.

Inhalt

Erreichbarkeit des Stadtmarketings Bamberg

Geschäftstelle während der Corona-Krise bis einschließlich 5. April 2020 geschlossen - Vorübergehend Kontakt per E-Mail erbeten!

Aus aktuellem Anlass und zum Schutz unserer Besucher/innen und Mitarbeiter/innen bleibt das Stadtmarketing Bamberg bis einschließlich 5. April 2020 geschlossen.

In dringenden Fällen
sind die Mitarbeiter des Stadtmarketings aber unter den jeweiligen E-Mail-Adressen gerne für Sie erreichbar!

Ab Montag, den 6. April 2020 sind wir voraussichtlich wieder zu den gewohnten Bürozeiten, nämlich wochentags von 09:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr, für Sie da. Über eventuelle Änderungen aufgrund anhaltender Ausgangsbeschränkungen informieren wir Sie möglichst frühzeitig.

Die Verwaltung der CITY SCHEXS betreffend, beachten Sie bitte den unten folgenden Hinweis dazu!

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!

Aktivitäten des Stadtmarketings Bamberg während (und nach) der Corona-Krise

Stadtmarketing-Funktion als "Kümmerer" aktueller denn je
Krisenbedingt gibt es aktuell sehr viele Hilfsangebote von Stadt und Landkreis Bamberg, und auch von Unternehmen und Privatpersonen kommen zahlreiche gute Ideen. Einige davon stellen wir Ihnen weiter unten im Newsletter (und auch auf unserer Homepage mybamberg.de oder auf der Stama-Facebook-Seite) vor. Der Einsatz und das persönliche Engagement der handelnden Personen ist wirklich bemerkenswert und soll zur raschen Hilfestellung Bedürftiger entsprechend weit kommuniziert werden.
Ganz bewusst möchte sich das Stadtmarketing Bamberg aber schon jetzt mit der Zeit nach der Ausgangsbeschränkung beschäftigen. Vorstand und Büro-Team wollen den verordneten Stillstand dazu nutzen, zu überlegen, was wir tun können, um die Gewerbetreibenden in Bamberg zu unterstützen, sobald der „normale Betreib“ wieder aufgenommen werden kann. Mit welchen Maßnahmen für z.B. Handel und Gastronomie können Umsatzverluste ein Stück zurückgeholt werden? Wir nehmen Ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge dazu gerne auf. Dabei ist es unerheblich ob Sie Mitglied sind oder nicht.

Bitte schreiben Sie an info@stadtmarketing-bamberg.de!



CITY SCHEXS - Annahme/Ausgabe und Abrechnung

Ab dem 6. April vorausschtlich wieder möglich!

Voraussichtlich wird die Annahme und Abrechnung der Einkaufsgutscheine CITY SCHEXS ab dem 6. April wieder täglich zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich sein.

Sollten wir unser Büro jedoch aufgrund einer Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen weiterhin schließen müssen, werden wir vermutlich 1 Tag pro Woche festlegen, an dem die CITY SCHEXS zur Verrechnung abgegeben werden können oder andere individuelle Lösungen anbieten, um den gewohnten Ablauf zu gewährleisten. Diese Information werden wir möglichst frühzeitig bekannt geben.

Wo sind die CITY SCHEXS momentan erhältlich?

Aktuell können die Gutscheine nur in Verkaufsstellen erworben werden, die während der Ausgangsbeschränkung offiziell geöffnet haben dürfen, um die Grundversorgung der Bevölkerung zu gewährleisten.

Bitte informieren Sie sich eigenständig
bei den unten aufgelisteten Lebensmittelgeschäften und Apotheken, ob diese den Verkauf momentan fortführen:

BUDNI - Drogeriemarkt, Hollfelder Str. 25/Litzendorf
BUDNI - Drogeriemarkt, Lange Straße 12-14
E-Center Birger, Dr.-Robert-Pfleger-Str.1/Hallstadt
EDEKA Massak, Graf-Stauffenbergplatz 5
EDEKA Massak (Am Berliner Ring), Starkenfeldstr. 21
EDEKA Massak, Hollfelder Str. 25/Litzendorf
EDEKA Massak, Josef-Fösel-Str. 3-5/Memmelsdorf
EDEKA Massak, Bamberger Str. 8/Strullendorf
Frischemarkt Massak, An der Marktscheune1/Hallstadt
Gartenstadt-Apotheke, Seehofstr. 46
St. Georg Apotheke, Pödeldorfer Straße 146
St. Hedwig Apotheke, Franz-Ludwig Straße 7
Vitale Apotheke (real), Emil-Kemmer Straße 2
Vitale Apotheke (ERTL), Emil-Kemmer Str. 19/Hallstadt
Wunderburg-Apotheke, Hans-Schütz-Str. 3

Des Weiteren sind auch folgende VR Bank - Filialen als Möglichkeit zum Gutschein-Erwerb für Sie geöffnet [mehr].

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Neue Plattform LIEFERT.JETZT

Kostenlos nutzbares Web-Portal für Dienstleister und Konsumenten in Bamberg & Umgebung
Lokale Unternehmen in Bamberg und Umgebung können auch in Zeiten von Corona für den Kunden da sein!

Die aktuelle Corona-Epidemie stellt das ganze Land vor enorme Herausforderungen. Davon betroffen sind alle Lebensbereiche – Bildung, Freizeit, Arbeit und ganz besonders auch die Wirtschaft. Durch die Allgemeinverfügung der Staatsregierung mussten viele Einzelhändler ihre Geschäfte schließen. Ausgenommen davon, sind nur wenige Branchen wie z.B. Lebensmittel oder Apotheken.

D.h. aber nicht automatisch, dass die übrigen Geschäfte bzw. Unternehmen den Bürgern/innen nicht mehr mit ihren Angeboten zur Verfügung stehen. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe von Geschäften/Unternehmen, die für den Kunden über alternative Wege zur Verfügung stehen wollen und müssen. Sei es über einen eigenen Online-Shop, über Telefon oder E-Mail.

In Bamberg und Umgebung bietet Ihnen „liefert.jetzt“ eine einfache und kostenfreie Möglichkeit mit Kunden in Kontakt zu bleiben bzw. zu treten!

Unter liefert.jetzt hat die Bamberger Online-Marketing Agentur jacor digital eine Web-Plattform entwickelt, die in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und Social Distancing Konsumenten und Lieferanten von Waren und Dienstleistungen zusammenbringt. Das Portal ist für Dienstleister und für Konsumenten kostenlos nutzbar.

Und so funktioniert es: Jede Inhaberin oder Inhaber kann sein Geschäft, sein Restaurant oder seine Dienstleistungen kostenfrei in dieses Portal eintragen. Auf der Plattform besteht die Möglichkeit Lieferzeiten, Kontaktdaten, Infotexte und das Lieferangebot als PDF zu hinterlegen. Das Portal ist nicht zum direkt Bestellen gedacht, sondern um Konsumenten einen Überblick zu verschaffen, was es überhaupt für ein Angebot gibt. Der Geschäftsabschluss passiert dann im persönlichen Kontakt per Telefon, Website oder Mail.

Das Stadtmarketing bittet Sie liefert.jetzt durch Veröffentlichung über Ihre Kontakte und Kanäle zu unterstützen, damit jeder in Bamberg weiß, wer in nächster Zeit wie erreichbar ist und Abhol-/Lieferdienste anbietet, vielen Dank!

Neue Termine für Stadtmarketing-Veranstaltungen

Von der Corona-Krise betroffene Events im April, Mai und Juni werden verschoben!

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus und zum Schutz von Mitarbeitern/innen und Besuchern/innen verschiebt das Bamberger Stadtmarketing folgende Veranstaltungen:

VR Bank Bamberg-Forchheim Unternehmerfrühstück
im Café Esspress vom 01. April 2020
> Neuer Termin:
Wird noch bekannt gegeben!

AOK Familientage
auf der Jahnwiese vom 22.05. bis 24.05.2020
> Neuer Termin:
Freitag, 11. September bis
Sonntag, 13. September 2020

Bamberger Weinfest
auf dem Maxplatz vom 28.05. bis 01.06.2020
> Neuer Termin:
Mittwoch, 16. September bis
Sonntag, 20. September 2020

Die momentan herrschende Planungsunsicherheit hat die Verschiebungen leider notwendig gemacht. Wir freuen uns, Sie aber bald wieder bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Wichtige Informationen und Angebote unserer Mitglieder und Partner während der Corona-Krise

Stand April 2020
  • Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg: "Bamberger Rettungsschirm für Unternehmen" [mehr]
  • Wirtschaftsförderung des Landkreis´ Bamberg - Wichtige Info´s anlässlich der Corona-Krise [mehr]
  • Medieninfo: "Sparkasse setzt Tilgungsraten aus" [mehr]
  • Nachbarschaftshilfe der Stadt Bamberg [mehr]
  • CariThek der Caritas Bamberg - Koordination aktueller Hilfsangebote  [mehr]
  • Handelsverband Bayern - Corona und Einzelhandel: Was erlaubt ist und was nicht erlaubt ist [mehr]
  • Handelsverband Bayern - Sonderinfo Corona: Steuererleichterungen für Unternehmen [mehr]
  • Handelsverband Bayern - Soforthilfe Corona der Bayerischen Staatsregierung [mehr]
Onlineshops als Chance für stationäre Händler:
  • BRAINBEAST BRAND Agentur für Markenarbeit - Blog zum Thema und Tools, wie Händler selbst in kurzer Zeit einen Onlineshop eröffnen können [mehr]
  • 100% Bamberg - Kostenloser Onlineshop für Kunden während der Corona-Krise [mehr]

Datenschutzerklärung zum Newsletter

Keine Weitergabe von E-Mail-Adressen

Es versteht sich eigentlich von selbst, dennoch an dieser Stelle noch einmal die Versicherung, dass wir Ihre E-Mail-Adresse, die wir für den Versand unseres Stadtmarketing-Newsletters nutzen, nicht an Dritte weitergeben.

Datenschutzerklärungen

Unsere aktuell gültigen Datenschutzerklärungen finden Sie auch [hier] vollständig zum Nachlesen.


Stadtmarketing Bamberg e.V.
Obere Königstraße 1
96052 Bamberg
Telefon: (0951) 20 10 30
Telefax: (0951) 20 10 31
info@stadtmarketing-bamberg.de
www.mybamberg.de
Geschäftsführer: Klaus Stieringer
Amtsgericht Bamberg VR 1011
Ust.IdNr.: DE 190635538

mybamberg.de Das Portal des Stadtmarketing Bamberg
Alle Inhalte © 2014 Stadtmarketing Bamberg e.V
Stadtmarketing Bamberg

Stadtmarketing Bamberg Bamberg zaubert Blues- & Jazz-Festival City-Schexs Bamberger Weinfest

 

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.